Forum zum Thema Energieausweis, Energiesparen und Modernisierung

Anzahl Nachrichten: 2 - Seiten (1): [1]
Autor: maria
Erstellt: 23.09.2009 - 21:55
Betreff: Bußgeld
Lieber Experte, ich habe übermorgen einen Notartermin zum verkauf meines Hauses. Heute habe ich gehört das man dazu einen Energiepass mitbringen muss und wenn man keinen mitbringt, das man da 10000 euro Strafe zahlen muss. soll ich den notartermin absagen, wie lange dauert ein Energiepass?
Autor: vklinkert
Erstellt: 23.09.2009 - 22:14
Betreff: re: Bußgeld
Hallo,
den Energieausweis müssen Sie nicht in Eigeninitiative vorlegen, Sie müssen ihn nur auf Verlangen des Kaufinteressenten vorlegen können. Mir ist noch kein Fall bekannt, in dem es eine Bußgeldzahlung gegeben hat. Meines Wissens haben Sie 14 Tage Zeit, nach Aufforderung einen gültigen Energieausweis vorzulegen.
Ein Verbrauchsausweis benötigt höchstens 2-3 Tage.
Anzahl Nachrichten: 2 - Seiten (1): [1]