Forum zum Thema Energieausweis, Energiesparen und Modernisierung

Alle Kategorien > offenes Forum > Energiesparen im Haushalt > Energiesparen durch Wintergarten?
Anzahl Nachrichten: 10 - Seiten (1): [1]
Autor: SusiH
Erstellt: 29.11.2010 - 11:56
Betreff: Energiesparen durch Wintergarten?
Wir haben zur Zeit eine Terrasse, bei der wir überlegen sie in einen Wintergarten umzuwandeln. Einer der Gründe, die der Handwerker in einem Beratungsgespräch angeführt hat, war, dass sich damit Heizkosten sparen lassen würden.

Stimmt das wirklich und hat jemand Erfahrungen, in welchem Umfang sich Heizkosten durch eine solche Maßnahme einsparen lassen?

Unsere Terrasse hat eine Fläche von 12qm und etwa 10qm Außenwand wären im Wintergarten eingeschlossen.
Autor: Fröhlich.80
Erstellt: 06.12.2010 - 17:50
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Hallo Susi,

wir haben uns vor etwa 2 Jahren einen Wintergarten zugelegt und zumindest eine leichte Reduktion der Heizkosten bemerkt. Ist ja auch eigentlich logisch. Im ungeheizten Wintergarten ist etwas wärmer als draußen, das heißt die Außenwand wird an dieser Stelle weniger gekühlt. Wieviel wir nun dadurch eingespart haben, kann ich dir leider nicht sagen, denke da spielen zu viele andere Faktoren hinein.

Zumal wir uns den Wintergarten ja nicht primär zum Heizkosten sparen angeschafft haben, das ist nur ein netter Nebeneffekt gewesen :D .

Autor: Fröhlich.80
Erstellt: 06.12.2010 - 17:53
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Achso, man sollte übrigens nicht vergessen, immer die Tür zu schließen. Ein Wintergarten verlockt sehr dazu, ab und an die Tür offen zu lassen (wie auch zu anderen Räumen des Hauses), da ist die schöne Sparleistung natürlich sofort wieder dahin. Nur ein Hinweis aus eigener Erfahrung ;)
Autor: vklinkert
Erstellt: 07.12.2010 - 08:41
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Ungeheizte Wintergärten können zu einer leichten Einsparung führen, hängt aber davon ab, an welchen Raum sie angeschlossen sind.
Wintergärten, die auch im Winter genutzt und beheizt werden, führen in der Regel zu einer merklichen Erhöhung des Wärmebedarfs.
Autor: rolf
Erstellt: 17.01.2011 - 15:53
Betreff: re: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Hallo,

wir haben nächträglich einen Wintergarten angebaut und damit unser Wohnzimmer erweitert. Der Gasverbrauch für Heizen ist danach merklich gestiegen!

Autor: ralupi
Erstellt: 02.08.2011 - 18:29
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Naja. Wie man halt mit einem Wintergarten Energie sparen kann. :-)
Im Sommer ist es ziemlich heiß dort. Ich weiß nur, dass man mit diesem tropischen Klima sogar Wasser zum kochen bringen kann.
Ein Freund hat das mit einem Ausgerichteten Brennglas so gemacht und damit dann sogar einen Generator betrieben.
Stromerzeugung ;-)
Autor: vklinkert
Erstellt: 21.08.2011 - 16:51
Betreff: re: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Das wird wohl im Wintergarten so nicht funktionieren:)
Autor: Marcello
Erstellt: 04.08.2014 - 08:50
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
denke ich auch, die Einsparung kann man eher durch gezielten Einsatz der Wärmekörper bewerkstelligen.
Autor: vklinkert
Erstellt: 22.12.2014 - 21:39
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Was ist konkret mit "Wärmekörper" gemeint???
Zum Wintergarten:
Zunächst schafft man damit natürlich zusätzlichen beheizten Raum, der von Fensterflächen umschlossen wird. Diese weisen natürlich einen deutlich schlechteren U-Wert auf als massive Außenwände mit Dämmung (ca. 2x schlechter). Natürlich lassen sie Sonnenstrahlung durch und sorgen damit auch für erhebliche Wärmegewinne. In der Regel können diese aber die erhöhten Wärmeverluste bei weitem nicht ausgleichen. Heißt also:
Ein Wintergarten ist keine Energiesparmaßnahme!
Autor: Bernd
Erstellt: 11.02.2015 - 16:10
Betreff: re: Energiesparen durch Wintergarten?
Hallo,

meine Eltern haben vor einigen Jahren nachtraeglich an das Haus einen Wintergarten gebaut. Bei ihnen wird dieser als erweiterter Wohnraum genutzt. Seit dem sind die Heizkosten natürlich gestiegen. Für mich käme ein Wintergarten eh nicht in Frage weil es mir im Sommer darin einfach zu warm und schwül wäre.

Gruß
Anzahl Nachrichten: 10 - Seiten (1): [1]
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.