Forum zum Thema Energieausweis, Energiesparen und Modernisierung

Neue Küche sollte möglichst energiefreundlich sein

Alle Kategorien offenes Forum Energiesparen im Haushalt Neue Küche sollte möglichst energiefreundlich sein
Anzahl Nachrichten: 3 - Seiten (1):
Autor: Bernd
Erstellt: 12.06.2015 - 13:18
Betreff: Neue Küche sollte möglichst energiefreundlich sein
Hi Zusammen,

für das neue Haus möchten wir uns gerne eine Vollholzküche (klick) anfertigen lassen. Allerdings sind wir aktuell noch mit dem Planen beschäftigt. Vorab würde mich allerdings interessieren wo bei Einbauküchen, in energiefreundlicher Hinsicht, die Schwachstellen liegen. Welche Geräte sollte man meiden, und worauf speziefisch achten?

LG
Autor: Mencaro
Erstellt: 24.06.2015 - 10:35
Betreff: re: Neue Küche sollte möglichst energiefreundlich sein
In der Küche ich mal schauen, ob der Einbau neuer Fliesen die Kosten zum Energieverbrauch sparen kann. Eine Fußbodenheizung sowie eine Abdichtung (im Hinblick auf Wasserdurchlässigkeit) steht bei uns groß in der Diskussion. Auch Wandfliesen sollten an den Wänden befestigt werden, wenn es um die Hygiene geht und Schimmelbefall verhindert werden soll. Und Fliesen kosten heutzutage nicht soviel, wenn man sich das Angebot in der Filiale in Nürtingen mal ansieht (vgl. http://www.fliesen-kemmler.de/ueber-uns/filialen/nuertingen-zizishausen ).
Autor: Warmduscher
Erstellt: 26.06.2015 - 23:57
Betreff: re: Neue Küche sollte möglichst energiefreundlich sein
Hi,

ich wüsste nun nicht was Fließen mit einer energiefreundlichen Küche zu tun hätten.

Grüße
Anzahl Nachrichten: 3 - Seiten (1):
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.