Warum gibt es den Energiepass?

Die Europäische Richtlinie über die Gesamteffizienz von Gebäuden verpflichtet alle Mitgliedsstaaten, einen Energiepass für Gebäude gesetzlich vorzuschreiben.

Der Energiepass bietet Mietern, Pächtern und Käufern objektive und verlässliche Angaben über den Energiebedarf von Gebäuden. Was bei Elektrogeräten und Autos seit Jahren Gang und Gebe ist, gilt von nun an auch für Häuser.

Ziel ist es einerseits, die Verbraucher unabhängig über den Energieverbrauch zu informieren, andererseits soll mit Hilfe des Energieausweises die Energie-Effizienz von Gebäuden gesteigert werden.

Wir bieten damit einen runden Service, wenn es um den Erwerb des gesetzlich vorgeschriebenen Energiepasses geht.